Präsenz- und Onlineveranstaltung
am 7. September 2022

Lohn oder Dividende: Vorsicht bei Substanzdividende und asymmetrischer Ausschüttung

Bei erfolgreichen Unternehmen stellt sich oft die Frage, ob sich die mitarbeitenden Anteilsinhaber den Gewinn besser als Lohn oder als Dividende an auszahlen oder in der Unternehmung stehen lassen sollen. Die beste Lösung ist nicht nur unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten, sondern auch im Hinblick auf die steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen sorgfältig zu evaluieren - gerade in speziellen Konstellationen wie bei Substanzdividenden oder asymmetrischen Ausschüttungen.

Erleben Sie Barbara Stötzer an der NZSK 2022.