NZSK >> Neue Zürcher Steuerkonferenz 2016

Neue Zürcher Steuerkonferenz 2016

Unternehmerinnen und Unternehmer im nationalen und internationalen Steuerumfeld

Die Neue Zürcher Steuerkonferenz feierte am 21./22. September 2016 in Zürich Premiere. Zahlreiche Teilnehmende aus Privatwirtschaft, Beratung, Verwaltung, Wissenschaft und Politik nahmen teil und konnten von aktuellen Steuerthemen sowie abwechslungsreichen Formaten profitieren.

Bereits der erste Tag startete mit einem umfassenden Eröffnungsreferat zum Thema der Konferenz "Die Unternehmerin und der Unternehmer im nationalen und internationalen Steuerumfeld" und wurde mit topaktuellen länderspezifischen Updates rund um das Steuerrecht aus dem In- und Ausland ergänzt.
Unter dem Motto „TAX MEETS JAZZ“ knüpften die Teilnehmenden bei erstklassiger Jazzmusik und köstlichem Essen erste Kontakte und liessen den Abend mit spannenden Gesprächen stimmungsvoll ausklingen.

Das hochkarätige Referententeam bot auch am zweiten Tag ein anregendes Programm mit Interviews, moderierten Diskussionen und Cornerpresentations. Der Perspektivenwechsel und die lebendige Podiumsdiskussion rundeten die reichhaltige Programmführung ab.
Das fachliche Programm des zweiten Tages umfasste hochinteressante Beiträge unter anderem zu den Herausforderungen der Unternehmenssteuerreform III, dem Steuerstrafrecht, zu Investitionen oder zum Trend „Home Office“. An der von der NZZ moderierten abschliessenden Podiumsdiskussion diskutierten Vertreter aus Privatwirtschaft, Verwaltung, Politik und Wissenschaft zur Zukunft des Steuerstandortes Schweiz und der unternehmerischen Tätigkeit von morgen.

Am Vorabend neu geknüpfte Kontakte zwischen Steuerexperten, Unternehmern und Referenten liessen sich in den Kaffeepausen und im abschliessenden Apéro weiter vertiefen und ganz im Sinne des Networkings fortsetzen.

Die Teilnehmenden lobten mit dem gelungenen Auftakt der Neuen Zürcher Steuerkonferenz 2016 die neu geschaffene Plattform für die Schweizer Steuerwelt und freuen sich auf den erneuten Besuch in 2017.

Die Veranstalter der Neuen Zürcher Steuerkonferenz (Schulthess Juristische Medien AG und Cosmos Verlag AG) danken allen Teilnehmenden und Referierenden.

Impressionen der NZSK 2016 und des Abendprogramms "TAX MEETS JAZZ".