16. September 2020

Swissôtel Zürich

Der Treffpunkt für Steuerverantwortliche zu neuen Praxisfragen und Entwicklungen im Steuerrecht

Praktische Erfahrungen mit der Umsetzung der EU Richtlinie 2018/822 vom 25. Mai 2018 (DAC 6) im Konzern

Mit Gruppengesellschaften in 15 EU Mitgliedstaaten ist der Sonova Konzern von den neuartigen Compliance Verpflichtungen der DAC6 direkt betroffen. Während es in der Umsetzung in den Mitgliedstaaten noch Unklarheiten gibt, begannen wir von Sonova vor mehr als einem Jahr mit der Implementierung eines Prozesses für die Bewältigung der neuen Pflichten. Wir berichten, wie wir die betroffenen Gruppengesellschaften und HQ Funktionen instruierten, mit dem Sammeln der Gestaltungen begannen und uns für den Kauf einer sich in Entwicklung befindenden Online Plattform entschieden. Gerne teilen wir mit Ihnen unsere Erfahrungen der ersten Meldungen, den Stolpersteinen und dem in der Zwischenzeit ergänzten internen Prozess.

Treffen Sie Regula Portmann und Alessandra Perego an der NZSK 2020.