NZSK >> Expertenmeinung >> Kommt die Besteuerung der digitalen Wirtschaft?

Kommt die Besteuerung der digitalen Wirtschaft?

Oliver Jaeggi, Tax Partner AG

Mit der Digitalisierung entwickeln Unternehmen neue Geschäftsmodelle. Dienstleistungen und Waren können über die Grenze einfach und schnell angeboten werden. Kundendaten werden zur Personalisierung der Werbung und Verbesserung des Sortiments ausgewertet. Unternehmen können dadurch Gewinne erwirtschaften, ohne in den Absatzmärkten physisch präsent zu sein und dort Gewinne zu versteuern. Es bestehen deshalb auf internationaler Ebene Bestrebungen, neue Regeln für eine Besteuerung der digitalen Wirtschaft einzuführen. Dazu gehört u.a. auch die virtuelle Betriebstätte als neuer steuerlicher Anknüpfungspunkt. Was ist darunter zu verstehen? Und welche Probleme ergeben sich?